Allgemeine Infos

Der Club junger Eltern führt eine Kartei mit Jugendlichen ab 13 Jahren, welche den Kurs vom Schweizerischen Roten Kreuz erfolgreich absolviert haben.


Der Babysitting-Kurs SRK vermittelt solides Grundwissen über die Kinderbetreuung. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen:
  • wie sich ein Kind entwickelt und welche Bedürfnisse es hat.
  • wie sie einen Schoppen oder Brei verabreichen, ein Kind wickeln oder zu Bett bringen.
  • welche Spiele und Aktivitäten Kindern Spass machen.
  • wie sie Gefahren erkennen und Unfälle verhindern können.
  • wie sie bei Problemen richtig reagieren können.

Tarife Babysitting (Entschädigung)

Die genaue Höhe der Entschädigung hängt von mehreren Kriterien ab:

  • vom Alter des Babysitters
  • von der Erfahrung und allenfalls Ausbildung des Babysitters
  • von der Verantwortung und den Aufgaben, die der Babysitter übernehmen muss
  • von der Anzahl und dem Alter der zu betreuenden Kinder
  • von Zeitpunkt und Dauer der Betreuung (Tages-, Abend- oder Nachtbetreuung)
  • ob der Babysitter alleine betreut oder noch eine erwachsene Person anwesend ist

 

Das SRK empfiehlt folgende Tarife, sie richten sich nach dem Alter des Babysitters:


  • 13 Jahre:   CHF 8.-/Std.,
  • 14 Jahre:   CHF 9.-/Std.,
  • 15 Jahre:   CHF 10.-/Std., 
  • 16 Jahre    CHF 11.-/Std.,
  • 17 Jahre    CHF 12.-/Std., 
    etc.

Für weitere Infos:

https://babysitter.redcross.ch/de/tarife-und-versicherungen-fuer-babysitter

 

Rechtliche Aspekte